Mein Wunsch ist es, den Menschen in seiner Einzigartigkeit zu erkennen, ihn differenziert zu diagnostizieren und zu behandeln. 

Das Ziel ist es den Menschen zu mehr Bewegungsfreiheit  und Lebensqualität zu verhelfen. Die Körperwahrnehmung wird gefördert und verbessert und damit der eigene Umgang mit sich selbst erleichtert.

 

Durch meine ganzheitliche Herangehensweise behandle ich die Menschen individuell bei akuten, chronischen und auch komplexen Krankheitsbildern.

 

In meinem Berufsleben seit 1996 habe ich viele Erfahrungen gesammelt, mehrjährige Ausbildungen absolviert und durch regelmäßige Meditation und somatische Bewegungsübungen eigenen inneren Wachstum erfahren. Dadurch habe ein vielfältiges Wissen und eine feine Wahrnehmung entwickelt. Die Arbeit mit den Menschen und das kontinuierliche Dazulernen macht mir große Freude.

“Leben ist mehr als Atmen: Leben heißt Handeln, sich der eigenen Organe, der Sinne und Fähigkeiten zu bedienen - all der Teile im Inneren, die uns das Gefühl geben, lebendig zu sein.”  Jean Jaques Rousseau

Karin Otto © 2017